Skip to content

Free University of Bozen - Bolzano

Events und Weiterbildung

Text

Das Qualitätspräsidium organisiert regelmäßig Informationstreffen und Seminare mit internen und externen Referenten. Aufgabe des Präsidiums ist es, die Universitätsgemeinschaft über die Prozesse der Qualitätssicherung zu informieren, zu sensibilisieren und auf dem neuesten Stand zu halten und technische Unterstützung bei der Erstellung der von ANVUR geforderten Dokumentation zu leisten.

Einige Seminare werden in Zusammenarbeit mit dem Academic Training von unibz organisiert, einer Initiative zur kontinuierlichen und methodischen Weiterbildung von Dozenten und Forschern, vor allem für das akademischem Personal.

Die Initiative wurde 2013 auf Initiative des Rektors ins Leben gerufen. Sie verfügt heute über einen eigenen Kanal im Intranet Cockpit und verzeichnet eine stetig wachsende Beteiligung im Laufe der Jahre.

Zu den Veranstaltungen (log in)

text

 

Ein Teil des Cockpits ist der Qualitätssicherung gewidmet: die Seite Quality Assurance enthält alle Informationen und die entsprechende Dokumentation zu den Prozessen der Qualitätssicherung.

Weitere Informationen (log in)

text 3

 

Das Qualitätspräsidium der unibz ist Teil der Arbeitsgruppe der Qualitätspräsidien des Nord-Osten, einer Initiative der Universitäten zur Förderung des Wissensaustauschs sowie der Verbreitung von Best Practices.
Die an der Initiative beteiligten Universitäten sind: Scuola Internazionale Superiore di Studi Avanzati (SISSA), Università Ca’ Foscari (Venezia), Università IUAV (Venezia), Università degli Studi di Padova, Università degli Studi di Trento, Università degli Studi di Trieste, Università degli Studi di Udine, Università degli Studi di Verona, Libera Università di Bolzano.

Zurück zur Hauptseite

Feedback / Infoanfrage