Skip to content

Free University of Bozen - Bolzano

Qualitätssicherung an der unibz

Qualitätssicherung an der unibz

Das Ziel der Freien Universität Bozen ist ein klarer und transparenter Qualitätssicherungsprozess, der die Aufgaben und Verantwortlichkeiten der beteiligten Akteure definiert und Teil der jährlichen und mehrjährigen strategischen Planung ist.

Die Qualitätssicherung an der unibz berücksichtigt auch die Besonderheiten der Universität, wie die Dreisprachigkeit in Lehre und Forschung und die starke internationale und interregionale Ausrichtung, die sich im Lehrangebot und im hohen Anteil an Dozenten und Studierenden aus dem Ausland widerspiegelt.

Dokumentation
Die Qualitätspolitik der Freien Universität Bozen definiert ihre Strategien in den Bereichen Lehre, Forschung und Dritte Mission und Dienstleistungen.
Die Richtlinien zur Qualitätssicherung definieren die Aufgaben der zentralen Organe. Die Prozesse der Qualitätssicherung in Lehre und Forschung und Dritte Mission sowie die damit verbundenen Organisationsmodelle werden in den beiden Dokumenten als integraler Bestandteil der Richtlinien beschrieben.
Das QA Fact Sheet fasst den Qualitätssicherungsprozess an der unibz für unsere italienischen und internationalen Partneruniversitäten zusammen.

Zurück zur Hauptseite

Feedback / Infoanfrage