Skip to content

Free University of Bozen - Bolzano

Die Rolle der Studierenden

Text

Die Freie Universität Bozen stellt die Rolle der Studierenden in den Mittelpunkt des Qualitätssicherungsprozesses und teilt ihnen eine aktive und partizipative Rolle zu.

Infographics

Die Vertreter der Studierenden

Die Studierenden sind in den meisten Organen des Qualitätssicherungssystems vertreten, um die Bedeutung eines von der gesamten Universitätsgemeinschaft getragenen Prozesses zu unterstreichen.

In den Paritätisch-didaktischen Kommissionen (CPDS), die in der unibz auf Fakultätsebene eingerichtet sind, sind die Studierenden an der Erstellung des Jahresberichts beteiligt. Dieser analysiert das gesamte Bildungsangebot, weist auf spezifische Probleme einzelner Studiengänge hin und geht insbesondere auf die Ergebnisse der Lehrevaluation durch die Studierenden ein.

Die Studentenvertreter in den Organen zur Qualitätssicherung

Die Lehrevaluation

Im Rahmen der Selbstevaluierung der Universität wird besonderes Augenmerk auf die Erfahrung der Studierenden gelegt, die die Lehre und Lehrveranstaltungen durch einen obligatorischen Online-Fragebogen bewerten und damit eine Schlüsselrolle in der Qualitätsverbesserung einnehmen.

Jeder Studierende füllt einen Online-Fragebogen aus und äußert seine Meinung über das Bildungsangebot, die Infrastruktur und Ausstattung, die Rolle des Dozenten, die sprachlichen Aspekte und seine allgemeine Zufriedenheit mit einer Lehrveranstaltung. Der Fragebogen wird anonym ausgefüllt. Die Daten werden auf der Ebene des Studiengangs und der Fakultät erhoben und in den Berichten des Qualitätssicherungssystems veröffentlicht.

 

The course evaluation 2

2018 hat sich die unibz entschieden, die Ergebnisse der Lehrevaluation auch für die Studierenden zu veröffentlichen, um die Prozesse für die Qualitätssicherung transparenter zu gestalten und die Studierenden noch stärker mit einzubeziehen. Voraussetzung für die Veröffentlichung der Bewertungsdaten ist die Zustimmung jedes Dozenten in Bezug auf seine persönlichen Daten.

Durch den Einsatz des PowerBI Data Warehouse wurde ein eigener Bereich für die Veröffentlichung der Ergebnisse der Lehrevaluation geschaffen:

  • Die Dozenten haben Zugang zu einem speziellen Bereich namens Professor Dashboard im Cockpit;
  • Die Studierenden haben Zugang zu ihrem Student Dashboard und zu den Auswertungen ihres Studiengangs.

Das Qualitätspräsidium stellt, in Zusammenarbeit mit ICT, Leitlinien für Studierende (Student Dashboard), und Dozenten (Professor Dashboard) (Zustimmung zur Veröffentlichung) zur Verfügung und hat eine FAQ-Seite für Studierende sowie ein technisches Helpdesk eingerichtet.

Die Lehrevaluation

Die Charta der Rechte und Pflichten der Studierenden

Die Charta der Rechte und Pflichten der Studierenden umfasst die Rechte und Pflichten der Studierenden der Freien Universität Bozen in gesammelter und übersichtlicher Form. Sie verweist auf die Beschwerdewege und die konkrete Vorgangsweise im Konfliktfall.

Zurück zur Hauptseite

Feedback / Infoanfrage